Aufzugsmonteur FFG Hamburg

Aufzugsmonteur bei der FFG

Selbstständiges sowie zuverlässiges Arbeiten und hohe Einsatzbereitschaft zeichnen den Aufzugsmonteur der FFG ebenso aus wie seine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung.

Als Full-Service-Dienstleister der Hamburger Hochbahn AG betreut die FFG nicht nur Busse, auch die Wartung und Instandsetzung von Aufzügen, Fahrtreppen und Rolltoren gehören zu unserem Leistungsangebot. Außerdem arbeiten wir mit am Ausbau der Barrierefreiheit der U-Bahnhöfe Hamburgs.

Die FFG verfügt über langjährige Erfahrung mit Aufzügen aller namhaften Hersteller. Dank unserer Stützpunkte im Hamburger Innenstadtbereich stehen wir unseren Kunden mit Servicearbeiten und Reparaturen zeitnah zur Verfügung. Für Aufzüge im Hamburger Stadtgebiet bietet die FFG einen Rundum-Service – inklusive Wartungsverträgen, 24-Stunden-Rufbereitschaft und einem Notdienst zur Personenbefreiung.

Der Aufzugsmonteur leistet Serviceeinsätze innerhalb Hamburgs, er wartet und setzt die Aufzugsanlagen instand. Störungssuche, Diagnose und Fehlerbehebung gehören zu seinen Aufgaben, er hat Erfahrungen in der Arbeit mit der entsprechenden Mess- und Prüftechnik. Regelmäßig prüft der Aufzugsmonteur die Funktionen und dokumentiert seine Serviceaktivitäten. Außerdem ist er mit der Modernisierung von Aufzugsanlagen vertraut.

Der Aufzugsmonteur verfügt über eine abgeschlossene Ausbildung aus den Bereichen der Mechatronik, Elektrotechnik oder Instandhaltung und über zusätzlich erworbene elektronische und hydraulische Kenntnisse. Idealerweise kennt er sich mit allen gängigen Aufzugssteuerungen aus.