Ausbildung und Praktika

Fahrzeugtechnik begeistert Sie? Und E-Mobility klingt spannend? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir sind ein Tochterunternehmen der Hamburger Hochbahn AG. In unseren modernen Bus-Werkstätten erhalten Sie eine TOP-Ausbildung unter hervorragenden Rahmenbedingungen.

Als Auszubildende / Auszubildender gewinnen Sie einen umfassenden Einblick in Ihr Berufsbild. Sie haben bei uns auch die Möglichkeit, Ihre speziellen Fähigkeiten zu erproben und in die Praxis umzusetzen. Mit dieser Ausbildung sind Sie nach erfolgreichem Abschluss bestens für Ihre berufliche Laufbahn gerüstet. Wir unterstützen Sie bei der Entfaltung Ihrer Potenziale. Dabei setzen wir neben der Vermittlung von Fachwissen auf die Entwicklung Ihrer Persönlichkeit. Sie erhalten bis zum Abschluss bei uns kontinuierlich konstruktives Feedback.

Wir geben Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Unternehmensbereiche kennenzulernen. Von Anfang an arbeiten Sie mit an unserem Erfolg. Je nach Beruf arbeiten Sie direkt an den Fahrzeugen mit. Erleben Sie eine breit gefächerte Ausbildung mit spannenden Aufgaben.

Wir haben seit langem erkannt, wie entscheidend es für unseren Erfolg ist, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Fokus zu stellen. Deshalb bieten wir Ihnen viele zusätzliche Leistungen und eine angenehme Arbeitsatmosphäre.
Bewerben Sie sich online über unser Bewerber­management­system - das geht ganz einfach! Ihre Anlagen, wie z.B. Lebenslauf und Anschreiben, laden Sie bequem in allen gängigen Formaten hoch.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Video „Die FFG auf der Ausbildungsmesse »Einstieg« in Hamburg 2018“

Ausbildungsberufe bei FFG

Kfz-Mechatronikerin / KfZ-Mechatroniker (m/w/d) – System- und Hochvolttechnik

Ausbildung und Aufgaben

Als Kfz-Mechatronikerin / Kfz-Mechatroniker (m/w/d) System- und Hochvolttechnik setzen Sie sich mit der komplexen Wechselwirkung zwischen elektronischen und mechanischen Komponenten der Fahrzeuge auseinander. Sie arbeiten mit Diagnosesystemen sowie mit Mess- und Prüfgeräten. Auch die Arbeit mit herstellerspezifischer Informations- und Kommunikationstechnik nimmt einen hohen Stellenwert ein.

Wenn Sie sich für diesen spannenden Beruf entscheiden, erwerben Sie bei uns sowohl im Bereich der Elektrik/Elektronik wie auch auf dem Feld der Mechanik umfangreiches Wissen. Das wenden Sie auch beim Aus- und Einbau sowie der Reparatur aller Fahrzeugteile an. Für die Diagnose, Funktionsprüfung, Wartung und Instandhaltung unserer Fahrzeuge in unseren modernen Werkstätten werden Allrounder benötigt. Neueste Antriebstechnologien (wie Wasserstoff und Elektroantriebe) und die Fehlersuche an den Fahrzeugen stellen täglich neue Herausforderungen dar.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre (Verkürzung um ein halbes Jahr bei sehr guten Leistungen möglich)

Ihre Qualifikationen

  • Sehr guter Hauptschulabschluss, mittlerer Schulabschluss oder Abitur
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • Gutes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Interesse an Fahrzeugtechnik
  • Zuverlässige, gewissenhafte und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Freundlichkeit. Engagement und Freude an Teamarbeit

Kfz-Mechatronikerin / KfZ-Mechatroniker (m/w/d) – Nutzfahrzeug­technik

Ausbildung und Aufgaben

Als Kfz-Mechatronikerin / Kfz-Mechatroniker (m/w/d) Nutzfahrzeugtechnik lernen Sie die elektronischen und mechanischen Komponenten der Fahrzeuge kennen. Sie arbeiten mit Diagnosesystemen sowie mit Mess- und Prüfgeräten. Sie warten, montieren und demontieren mechanische, pneumatische und hydraulische Fahrzeugbauteile wie Bremsen, Getriebe, Türen und Motoren Wenn Sie sich für diesen spannenden Beruf entscheiden, erwerben Sie bei uns sowohl im Bereich der Elektrik / Elektronik wie auch auf dem Feld der Mechanik umfangreiches Wissen. Das wenden Sie auch beim Aus- und Einbau sowie der Reparatur aller Fahrzeugteile an. Für die Diagnose, Funktionsprüfung, Wartung und Instandsetzung unserer Fahrzeuge in unseren modernen Werkstätten werden Allrounder benötigt. Neueste Antriebstechnologien (wie Wasserstoff und Elektroantriebe) und die Fehlersuche an den Fahrzeugen stellen täglich neue Herausforderungen dar.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre (Verkürzung um ein halbes Jahr bei sehr guten Leistungen möglich)

Ihre Qualifikationen

  • Sehr guter Hauptschulabschluss, mittlerer Schulabschluss oder Abitur
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • Gutes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Interesse an Fahrzeugtechnik
  • Zuverlässige, gewissenhafte und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Freundlichkeit. Engagement und Freude an Teamarbeit

Karosserie- und Fahrzeugbau­mechanikerin / Karosserie- und Fahrzeugbau­mechaniker (m/w/d) – Fahrzeugbau­technik

Ausbildung und Aufgaben

Als Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikerin / Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d) Schwerpunkt Fahrzeugbautechnik beheben Sie Unfallschäden an Kraftomnibussen und anderen Fahrzeugen. Dabei bearbeiten Sie Metalle und Kunststoffe. Außerdem rüsten Sie Kraftfahrzeuge auch für spezielle wechselnde Einsatzgebiete aus. Zudem arbeiten Sie mit modernen Klebetechniken für Karosserieteile und Scheiben. Fehlerbehebung sowie Wartungs- und Einstellarbeiten gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie erlangen Kenntnisse in den Bereichen Pneumatik, Hydraulik, Elektrik und Mechanik. Sie erlernen bei uns die Planung und Steuerung von Arbeitsabläufen und die Kontrolle von Arbeitsergebnissen.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre (Verkürzung um ein halbes Jahr bei sehr guten Leistungen möglich)

Ihre Qualifikationen

  • Sehr guter Hauptschulabschluss, mittlerer Schulabschluss oder Abitur
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • Gutes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Interesse an Fahrzeugtechnik
  • Zuverlässige, gewissenhafte und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Freundlichkeit. Engagement und Freude an Teamarbeit

Fahrzeug­lackiererin / Fahrzeug­lackierer (m/w/d)

Ausbildung und Aufgaben

Als Fahrzeuglackiererin / Fahrzeuglackierer (m/w/d) geben Sie Fahrzeugteilen und Oberflächen ein neues Aussehen. Teile aus Metall und Kunststoff erhalten durch Sie dauerhaften Schutz und strahlende Oberflächen.

Sie lackieren Fahrzeuge (Busse), fertigen Beschriftungen und bereiten Untergründe vor. Dazu schleifen, spachteln, grundieren und behandeln Sie die Oberflächen. Auch die Montage und Demontage von Bauteilen und der Umgang mit Werk- und Beschichtungsstoffen gehören zu Ihren Aufgaben. Die fachgerechte Behebung von Unfallschäden an Kraftomnibussen und anderen Fahrzeugen rundet Ihr Aufgabenspektrum ab. Zum Einsatz kommen gängige Beschichtungstechniken wie die Arbeit mit Spritzpistolen und Schleif- und Poliermaschinen. Alle Arbeiten erfolgen unter Beachtung der neuesten Arbeitsschutz und Umweltschutztechnik.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (Verkürzung um ein halbes Jahr bei sehr guten Leistungen möglich)

Ihre Qualifikationen

  • Sehr guter Hauptschulabschluss, mittlerer Schulabschluss oder Abitur
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • Gutes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Interesse an Fahrzeugtechnik
  • Zuverlässige, gewissenhafte und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Freundlichkeit. Engagement und Freude an Teamarbeit

Hier geht es zu den Stellenangeboten