Nachhaltigkeit bei der FFG

Unsere Vision: mit Handwerk und Innovation für die Mobilität der Zukunft.

Was bedeutet Nachhaltigkeit für uns?
Wir wollen einen nachhaltigen Beitrag zur Reduzierung der Co2-Emission im Öffentlichen Nahverkehr leisten. So sichern wir als Spezialist für Elektrobusse schon heute die Mobilität im ÖPNV von morgen.

Im Fokus steht für uns dabei, mit unseren hoch qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über die Auswahl passender Elektrobusse und ihrer Ausstattung, sowie die Instandhaltung und Wartung einen wesentlichen Beitrag zum Gelingen der Transformation auf eine fossilfreie Busflotte zu leisten.

Wir beschäftigen uns fortlaufend mit allen unternehmensweiten Aspekten der Nachhaltigkeit und stellen so die notwendigen Rahmenbedingungen zum Erreichen unserer Nachhaltigkeitsziele her.

Unsere Nachhaltigkeitsziele konkret

  1. Etablierung der FFG als nachhaltiger Instandhalter:
    • Ausbau von elektrobusgerechter Werkstattinfrastruktur und Instandhaltungskonzepten
    • Mitarbeitende im Fokus: strategische Weiterbildung, hohe Arbeitsschutzstandards, tarifvertragliche Sicherheit, Förderung von Diversität
  2. Reduzierung von Emissionen und Ressourcenverbrauch in der Instandhaltung:
    • Instandhaltungstiefen ausweiten, mehr reparieren, weniger tauschen und damit Schrott vermeiden
    • nachhaltige Beschaffung voranbringen
  3. Weitergabe des aufgebauten Know-hows:
    • Förderung der weiteren Entwicklung immissionsarmer Werkstattlösungen
    • Vermarktung dieser Lösungen